Zum Inhalt
zur ICT Berufsbildung Startseite
Schliessen

Fragen zur ICT-Berufsbildung?

FAQ
Telefon +41 58 360 55 50
ICT-Berufsbildung Schweiz
Waisenhausplatz 14
3011 Bern
Contact & Options +

Schweizer­meisterschaft.

ICTskills

An den Wettkampftagen der Schweizermeisterschaft lösen ICT-Talente aus der ganzen Schweiz Aufgaben rund um die Mediamatik, Programmierung sowie den Betrieb und die Wartung von ICT-Systemen.


Challenge auf nationalem Niveau

Die Schweizermeisterschaften ICTskills finden alle zwei Jahre in den Trades Web Technologies, IT Software Solutions for Business, Mediamatik (kein WM-Trade) und ab 2022 erstmals in den Trades Cloud Computing und Cyber Security statt. Die Bestplatzierten haben die Chance, sich an den  WorldSkills auf internationalem Niveau zu messen.

Mitmachen lohnt sich

Nebst einer einmaligen Erfahrung, vor einem grossen Publikum die eigenen Fähigkeiten zu präsentieren, erhalten die Teilnehmenden eine Urkunde und weitere Preise.


ICT skills

Die Teilnehmer/innen der ICTskills2022.

Liste der Teilnehmer/innen
Challenge dich selbst – miss dein Können mit den Besten der Schweiz!

Wer nimmt teil?

Für die Schweizermeisterschaften qualifizieren sich die Bestplatzierten ICT-Lernenden und Lehrabgänger/innen der jährlich stattfindenden Regionalmeisterschaften. Für den neuen Trade 53 Cloud Computing qualifizieren sich die Wettkämpfer/innen über die Regionalmeisterschaften 2021/2022 im Trade 39 IT Network Systems Administration. Die Qualifikation im neuen Trade 54 Cyber Security erfolgt über die Swiss Hacking Challenge (SHC). Zielgrösse sind 20 bis 25 Teilnehmer/innen pro Kategorie. Die Alterslimite beträgt in der Regel 22 Jahre. In den Trades 53 Cloud Computing und 54 Cyber Security gilt max. 25 Jahre.

Facts.

  • Dauer des Wettbewerbs: 1 Tag
  • Wettbewerbssprache: Englisch
  • Durchführung: zweijährlich
  • Qualifikation: über Regionalmeisterschaften / Cyber Security: Swiss Hacking Challenge (SHC)
  • Startgeld: CHF 375.-
  • Alterslimite: max. 22 Jahre / Trade 53 Cloud Computing und Trade 54 Cyber Security: max. 25 Jahre

Was bringt's dem Lehrbetrieb?

  • Nennung der Firma auf der Webseite des nationalen Berufsverbands
  • Wettbewerbsvorteil auf dem Stellenmarkt (Employer Brand)
  • Imagevorteil als aktiver als Förderer des ICT-Berufsnachwuchses
  • Erwähnung in Medienberichterstattung
  • Im Idealfall: Positionierung als Unternehmen mit einer/einem Schweizermeister/in
Gewinner der ICTskills2021

Vorbereitung.

IT Software Solutions for Business | Trade 9

In diesem Trade geht es um Applikationsentwicklung. Es werden Computerprogramme gemäss vorgegebenen Anforderungen entwickelt. Dies umfasst die Erstellung und Bearbeitung von Datenbanken, vielfältige objektorientierte Programmierung sowie die Entwicklung von Userinterfaces.

Cloud Computing | Trade 53

Cloud Computing ist zu einem wichtigen Bestandteil der digitalen Transformation geworden, da Unternehmen ihre physischen IT-Aktivitäten in eine virtuelle Umgebung verlagern. Bei diesem Trade stehen die Gestaltung und Implementierung von IT-Infrastrukturen in einer öffentlichen Cloud-Umgebung im Vordergrund.

Web Technologies | Trade 17

In der Kategorie Web Technologies entwickeln die Informatikerinnen und Informatiker Webseiten und Internetauftritte. Dabei geht es um die Planung, Gestaltung und Einführung von anspruchsvollen Websites.

Cyber Security | Trade 54

In der Cyber Security werden Informationsnetzwerke und Kommunikationsinfrastrukturen geschützt, um zu verhindern, dass durch Cyber Attacken sensible Informationen und Daten abgegriffen werden können.

Mediamatics

Die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer erstellen ein kurzes Marketing-Konzept für ein vorgegebenes Produkt. Sie entwerfen und setzen als Marketing-Massnahme einen Flyer oder ein Plakat um. Zuletzt zeigen sie als Mockup, wie die Website aussehen könnte.

Gewinner/innen 2022

IT Software Solutions for Business | Trade 9

Platz 1

Thomas Gassmann, LU

Platz 2

David Hodel, LU

Platz 3

Raphael Gosteli, BE

Mediamatics

Platz 1

Lia Matthey, TG

Platz 2

Anne-Sophie Gutmann, BE

Platz 3

Théo Matthey-Junod, NE

Cloud Computing | Trade 39

Platz 1

Lukas Kämpf, BE

Platz 2

Timon Frey, SG

Platz 3

Jonah Zürcher, FR

Web Technologies | Trade 17

Platz 1

Lars Peder, GR

Platz 2

Dominic Leutenegger, BE

Platz 3

Yaël Wehrli, BE

Cyber Security

Platz 1

Axel Vanoni, TG

Platz 2

Philippe Dourassov, VD

Platz 3

Edward Booth, BL

Fotos ICTskills 2022.

Hier geht es zu den Fotos der Wettkämpfe:
Fotos

Deine nächsten Termine.

ICT-Regio­meisterschaften 2023

13.3.2023 – 18.3.2023
An den Regionalmeisterschaften treten schweizweit jährlich rund 250 ICT-Nachwuchstalente an und kämpfen um die Qualifikation für die Schweizermeisterschaften ICTskills.
Details

WorldSkills 2022

9.10.2022 – 18.10.2022
An den WorldSkills treffen die besten jungen Berufsleute der Welt aufeinander.
Details

WorldSkills 2024

10.9.2024 – 15.9.2024
An den WorldSkills treffen die besten jungen Berufsleute der Welt aufeinander.
Details