Zum Inhalt
zur ICT Berufsbildung Startseite
Schliessen

Fragen zur ICT-Berufsbildung?

FAQ
Telefon +41 58 360 55 50
ICT-Berufsbildung Schweiz
Waisenhausplatz 14
3011 Bern
Contact & Options +

ICT-Berufslehre.

Berufsfeld mit Zukunft

ICT ist die englische Abkürzung für "Information and Communication Technology" und steht für Informations- und Kommunikationstechnologie. Hier erfährst du, in welchen ICT-Berufen du ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) erwerben kannst.


Eine Berufslehre mit Perspektiven

Eine solide Grundbildung (Berufslehre) bildet das Fundament für den Berufseinstieg und ist ein Sprungbrett in eine vielseitige Berufswelt mit ausgezeichneten Karrierechancen.

Die heutige Geschäfts- und Arbeitswelt ist ohne Informatik undenkbar. Wer einen Beruf in der ICT ergreift, wird spannende Aufgaben übernehmen, mit Fachleuten aus verschiedenen Gebieten zusammenarbeiten und im Team neue Lösungen entwickeln.


Welcher ICT-Beruf passt am besten zu dir?

Die ICT-Berufswahlanalyse hilft dir herauszufinden, welcher ICT-Beruf (EFZ) zu dir passen könnte:

ICT-Berufswahlanalyse

Informatiker/in EFZ

Du möchtest einen Beruf lernen, bei dem es darum geht, mit kreativen Ideen Lösungen zu finden? Dich interessieren Zusammenhänge und Du willst die Welt von morgen mitgestalten? Je nach Interesse kannst du dich in der Fachrichtung Applikationsentwicklung oder Plattformentwicklung spezialisieren.

Details

Mediamatiker/in EFZ

Dich interessieren Multimedia-Projekte? Du bist sprachlich gewandt und willst dich beruflich mit Social Media und Webdesign auseinandersetzen?

Als Mediamatiker/in EFZ bist du Profi, wenn es um das Produzieren und Verwenden von Multimedia geht.

Details

ICT-Fachfrau / ICT-Fachmann EFZ

Du möchtest dafür sorgen, dass deine Kundinnen und Kunden störungsfrei mit den installierten ICT-Mitteln arbeiten können? Du hast Freude am Umgang mit Menschen und ein Interesse an Technik? Als ICT-Fachfrau oder ICT-Fachmann bist du DER Profi, wenn es um den vielfältigen und optimalen Einsatz verschiedenster ICT-Mittel geht.
Details

Gebäudeinformatiker/in EFZ

Du interessierst dich für Technik, Informatik und die Zukunft? Als Gebäudeinformatiker/in verwandelst du Häuser in Smart Homes und digitalisierst ganze Gebäudekomplexe. Du kannst dich in drei Fachrichtungen spezialisieren: Gebäudeautomation, Kommunikation und Multimedia oder Planung.
Details

Betriebs­informatiker/in EFZ

Du möchtest dich um den reibungslosen Ablauf von Informatikprozessen kümmern? Als Betriebsinformatiker/in EFZ verfügst du über eine breite Grundbildung in Informatik. Du kennst dich sowohl in der Systemtechnik als auch in der Softwareentwicklung aus.
Details
Entwickler/in digitales Business EFZ

Entwickler/in digitales Business EFZ (ab 2023)

Du interessierst dich für Menschen, Wirtschaft und Technik? Du möchtest bereichsübergreifende Projekte begleiten und den direkten Kontakt mit Fachspezialist/innen pflegen?

Als Entwickler/in digitales Business EFZ bist du Profi, wenn es um digitale Lösungen geht.

Details

Tertiärstufe

Höhere Berufsbildung

Eidg. Diplom (ED)
Höhere Fachschule (HF)

Hochschulstufe

Bachelor, Master (BSc, MSc)
Bachelor, Master (BSc, MSc)
Passerelle Berufspraktikum

Sekundarstufe 2

Berufliche Grundbildung

Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)
2-3-jährige Grundbildung für Pers. mit gym. Matura oder Erwachsene

Allgemeinbildende Schulen

Maturität
Fachmaturität

Obligatorische Schulzeit