Vers le contenu
Retour à la page d'accueil formation professionnelle ICT
Fermer

Fermeture annuelle: Le secrétariat général sera fermé du 19 décembre 2022 au 6 janvier 2023.


Des questions sur ICT-Formation professionnelle?

FAQ
Téléphone +41 58 360 55 50
ICT-Berufsbildung Schweiz
Waisenhausplatz 14
3011 Bern
Contact et options +

Software Entwickler*in als üK-Kursleiter*in und Coach / Berufsbildner*in

13. Octobre 22 by Bbc

Ist Programmieren deine Leidenschaft? Reizt es dich, deine Begeisterung fürs Coden an talentierte junge Menschen weiterzugeben?


Wir sind ein schweizweit führender Ausbildungsanbieter für ICT-Lehrberufe. Wir bilden in St. Gallen, Bern und Zürich Informatik-, Mediamatik- und Elektronik-Lernende sowie angehende ICT-Fachleute in überbetrieblichen Kursen (üK) und im Basislehrjahr für über 170 Partnerunternehmen aus.


Für unseren neuen Standort in St. Gallen suchen wir ab April 2023 oder nach Vereinbarung eine*n


Software Entwickler*in als üK-Kursleiter*in und Coach / Berufsbildner*in

(m/w/d, 80% – 100%)


Lust die nächste Coding-Elite auszubilden? Hier deine Herausforderung:

Als üK-Kursleiter*in gibst du deine Skills in verschiedenen 5-tägigen üK-Modulen an deine Lerngruppe von 8 bis 16 Lernenden weiter. Dabei greifst du auf bereits aufbereitete strukturierte Unterlagen zurück und entwickelst diese weiter.


Als Coach / Berufsbildner*in übernimmst du während einem Jahr die fachliche Begleitung des Basislehrjahres Informatik-Applikationsentwicklung. Dabei forderst und förderst du die Lernenden individuell, erkennst deren Stärken und Ressourcen und nutzt diese, um sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Mit der Vermittlung der Programmiergrundlagen und der Vertiefung im Rahmen praktischer Projekte begeisterst du deine Lernenden für berufsspezifische Fachthemen und bildest mit einem Team erfahrener Berufsbildner*innen und Fachexperten*innen die IT-Elite der Zukunft aus.


Hast du eigene Ideen, wie du die Ausbildung noch spannender, noch zukunftsorientierter oder insgesamt einfach besser machen kannst? Wir bieten dir viele Gestaltungsfreiräume.


Wir verstehen Programmieren als Handwerk, glauben an Clean Code und an agile Softwareentwicklung.


Treffen diese Aussagen auf dich zu?

  • Du arbeitest gerne in einem Umfeld, in dem junge Menschen und deren individuelle Entwicklung im Zentrum stehen.
  • Du nutzt deine People- und Soft-Skills um andere zu inspirieren und sie bei der Lösungsfindung zu unterstützen.
  • Du hast einen Abschluss als Informatikerin EFZ und bringst idealerweise einige Jahre Berufserfahrung als Softwareentwickler*in mit.
  • Du verfügst über einen FA-, HF- oder FH-Abschluss in einem technischen Bereich oder bist bereit dazu ein berufsbegleitendes Studium zu starten.
  • Du kannst objektorientierte Applikationen mit Java oder C# entwickeln.
  • Du verfügst über Kenntnisse in Webtechnologien (HTTP, HTML, CSS und JavaScript).
  • Idealerweise bringst du weitere Erfahrungen in Web Frontend- und Backend- Frameworks (React, Angular, Spring Boot, Node.js, Swagger Tools / OpenAPI) und/oder Mobile App Entwicklung mit oder bist bereit, dich einzuarbeiten.
  • Du sprichst, liest und schreibst fliessend Deutsch.
  • Du bist eine gewinnende Persönlichkeit und verfügst über Fingerspitzengefühl im Umgang mit deinen Mitmenschen.


Was bekommst du bei uns?

Bei uns erwartet dich ein junges, dynamisches und innovatives Arbeitsumfeld, an dessen Entwicklung du massgeblich mitwirken kannst. Agile Arbeitsprozesse, moderne Organisationsformen und die aktive Entwicklung einer auf gegenseitiger Wertschätzung basierenden Unternehmenskultur begeistern uns. Wir schreiben Life-Balance gross, bieten flexible Arbeitszeitmodelle und bis zu 7 Wochen Ferien pro Kalenderjahr. Neben fairen Anstellungsbedingungen, einer zeitgemässen Infrastruktur und attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir dir ein aufgestelltes und erfahrenes Team, das jungen Berufsleuten mit einer modernen und qualitativ hochwertigen Ausbildung den Einstieg in die Berufswelt ermöglichen will.


Noch keine Erfahrung als Kursleiter*in oder im Coaching?

Kein Problem! Wir unterstützen dich mit einer berufsbegleitenden methodisch-didaktischen Weiterbildung.

Simon Hefti, Leiter Standort St. Gallen

Tel. 058 101 13 01


simon.hefti@bbcag.ch

www.berufsbildungscenter.ch