Zum Inhalt
zur ICT Berufsbildung Startseite
Schliessen

Betriebsferien: Die Geschäftsstelle bleibt vom 19. Dezember 2022 bis 6. Januar 2023 geschlossen.


Fragen zur ICT-Berufsbildung?

FAQ
Telefon +41 58 360 55 50
ICT-Berufsbildung Schweiz
Waisenhausplatz 14
3011 Bern
Contact & Options +

Fail Night - Shift Happens

Die Schönheit des Scheiterns - vom Wandel zum Handeln

Entdecke die Kultur des Scheiterns.

Die «Fail Night» bietet die Möglichkeit, gemachte Fehler und Erfahrungen zu teilen.

Ein Bekenntnis zum Scheitern ist für viele Menschen immer noch undenkbar. Wir sind überzeugt, dass eine fehlerfreundliche Kultur die Essenz für Lernen, Innovation und Transformation ist.

Wie geht das?

Eintauchen in spannende und überraschende Fehlergeschichten mit Fokus auf Lern- und Entwicklungspotenziale. Sichtbarmachung von Erfahrungen und Erkenntnissen aus den Bereichen «Entrepreneurship», «Gaming» und «Partizipative Lern- und Arbeitsformen».

Wir freuen uns auf Austausch, Inspiration und Vernetzung.

Was macht eine Kultur des Scheiterns aus?

Scheitern kann viele Gründe haben. Wichtig ist, was daraus gemacht wird. Scheitern beinhaltet das Potenzial daraus zu lernen und eine Kultur des Scheiterns zu entwickeln.


Auszug aus «The Fuck up Manifesto» der Geschäftsstelle von ICT-Berufsbildung Schweiz:


#01 Learn new things.

#02 Keep it simple.

#03 If you take yourself too seriously, don't.

#04 Don't stop until you get what you love.

#05 Fuck (up) the system.

#06 Never give up.

#07 Laugh at your failures and share them with the world.

#08 Embrace your faults and lovingly help others improve.

#09 Be the person you want to be.

#10 Do one thing a day that scares you.  

Zeit & Ort.

Save the Date

Donnerstag, 30. März 2023


Zeit

17.00 - 21.00 Uhr

Türöffnung

16.30 Uhr


Lokalität

Tram Museum Zürich

Forchstrasse 260

8008 Zürich


Ticketpreis (Unkostenbeitrag)

CHF 45.-


Zielpublikum

Beteiligte und Partner Berufsbildungssystem, weitere Organisationen mit Transformationsthemen im Bereich Bildung

«Ich bin nicht gescheitert. Ich habe 10.000 Wege entdeckt, die nicht funktioniert haben.»
Thomas Edison

«Wenn sich eine Tür schliesst, öffnet sich eine andere; aber wir sehen meist so lange mit Bedauern auf die geschlossene Tür, dass wir die, die sich für uns geöffnet hat, nicht sehen.»
Alexander Graham Bell

Programm.

  • Ankommen - get together
  • Aufwärmen - «You live, you fail, you learn»
  • Aktion - The stage is yours
  • Anregen - «Fail hard - learn fast»
  • Aktion - The stage is yours
  • Anmuten - «Shift Happens»
  • Aktion - Part I -III sharing is caring  
  • Ausblick  - Culture of failure

«We believe in entrepreneurship and innovation for impact: life-long learning, compassion, connection and creative collaboration combined with technology, to foster freedom, fulfillment and prosperity for people, organizations and the planet.»




Oliver Durrer, lifelong learner

«In the early eighties, I caught a bug: video games. This first interactive entertainment medium, which I consider the leading medium of today, continues to fascinate me, especially the socio-cultural aspects of the interaction of man and machine. My passion has allowed me to become an internationally renowned expert in the field of computer games. I give lectures at universities and organize workshops for non-gamers such as pediatricians, politicians, teachers and parents. As a cyberculturist I see myself as a mediator between the media worlds of kids and adults, between the digital and the analog.»


Marc Bodmer, lifelong learner

«Vernetztes und selbstorganisiertes Lernen und Arbeiten entwickeln sich zu immer wichtigeren Kompetenzen von Menschen in Organisationen. Damit sich Menschen miteinander vernetzen, benötigt es ein Angebot, das sich weder formalisieren, noch verordnen lässt.»





Martin Geisenhainer, lifelong learner

Unser Host.















Das Tram-Museum Zürich erzählt von der Stadtentwicklung, von den grossen Veränderungen der Industrialisierung, von der modernen urbanen Mobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Unsere Partner.

Damit wir an der nächsten Fail Night nicht eine gescheiterte Veranstaltung thematisieren müssen:

Unterstützen Sie uns! Werden Sie Sponsor.


Als Sponsor finden Sie direkt hier Ihr Logo. Sie können Ihre Wunschgäste einladen und haben diverse Möglichkeiten, Ihr Unternehmen und Ihre Fehlerkultur ins beste Licht zu rücken. Alles Weitere:


george.streit@ict-berufsbildung.ch

Anmeldung.

Bitte füllen Sie das Formular aus:

Rechnungsadresse
Ticketpreis: CHF 45.- pro Person (Unkostenbeitrag)