ICT-Berufsmeisterschaften 2017: SIX, Swisscom, Swiss Life und Stadt Zürich als Austragungsort

01.03.2017 News Medienmitteilungen

Junge IT-Talente aus der ganzen Schweiz werden an den ICT-Berufsmeisterschaften vom 16. und 17. Juni in Zürich antreten. In Kooperation mit den Informatiktagen finden die Schweizermeisterschaften in Informatik und Mediamatik bei den vier Partnerunternehmen SIX, Swisscom, Swiss Life, und der Stadt Zürich statt. Unterstützt wird die Durchführung zudem von den Unternehmen Cisco und HP.

Vom 16. bis 17. Juni 2017 öffnen im Raum Zürich rund 70 Unternehmen ihre Türen im Rahmen der Informatiktage 2017. IT-Anbieter, Organisationen und IT-Abteilungen zeigen ihre Technologien, Anwendung und die entsprechenden Berufsbilder. Erstmals finden nun auch die nationalen Berufsmeisterschaften in Informatik und Mediamatik (ICTskills2017) im Rahmen der Informatiktage statt.

Die Berufsmeisterschaften fördern Talente und bieten jungen Berufsleuten die Gelegenheit, ihr Können und ihre beruflichen Fähigkeiten auf nationaler Ebene zu beweisen. So werden die besten Mediamatikerinnen und Mediamatiker bei der Swisscom gegeneinander antreten, bei der Finanzdienstleisterin SIX treffen die Systemtechniker aufeinander, die Softwarentwickler werden beim Versicherer Swiss Life antreten und die Webdesigner kämpfen bei der Stadt Zürich um den Schweizermeistertitel. Die gesamte Hardware für alle vier Meisterschaften stellt HP zur Verfügung. Cisco stellt an den vier Lokalitäten den Netzwerkbetrieb sicher. Die Vielfalt der Unternehmen, welche sich aktiv für die IT-Nachwuchsförderung einsetzen, zeigt deutlich, dass ICT-Fachkräfte in allen Branchen gefragte Berufsleute sind. Die aktive Nachwuchsförderung ist die wirksamste Massnahme, um dem inländischen Fachkräftemangel im ICT-Bereich entgegenzuwirken. 

Fachkräfte im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) sind gefragt. Bereits heute braucht die Schweizer Wirtschaft jährlich deutlich mehr neue ICT-Fachkräfte als derzeit ausgebildet werden. Die Berufslehren in den Bereichen Informatik und Mediamatik sind daher ein vielversprechender Einstieg in eine sichere und erfolgreiche Zukunft.

Für Fragen stehen zur Verfügung
Andrea Schürpf, Communication Manager, ICT-Berufsbildung Schweiz
Telefon +41 58 360 55 53, Mail andrea.schuerpf@ict-berufsbildung.ch

Weitere Informationen
www.ict-skills.ch
www.informatiktage.ch