Way-up

Du hast bereits die Matura erlangt? Du interessierst dich für Informatik oder Mediamatik und bist bereit, Neues zu lernen? Die verkürzte berufliche Grundbildung in Informatik oder Mediamatik bereitet dich während 2 Jahren optimal auf das Berufsleben und weiterführende Schulen und berufliche Weiterbildungen vor.  

Facts & Figures

Dauer der Lehre2 Jahre
VorbildungGymnasium (Matura)
Berufsschule (variiert) 1-2 Tage/Woche
Überbetrieblicher Kurs-
BerufsbezeichnungInformatiker/in EFZ
Mediamtiker/in EFZ
Wichtige VoraussetzungBereitschaft zu einer
anspruchsvollen Ausbildung
Bereitschaft zur Umschulung 
Show more mehr

Anforderungen

Du hast das Gymnasium abgeschlossen und grosses Interesse an der Informatik oder Mediamatik. Die genauen Anforderungen hängen von der Vorbildung ab und müssen beim zuständigen Berufsbildungsamt abgeklärt werden. Die Schulen kennen sich mit den unterschiedlichen Fällen aus. 

Ausbildung

Der Lehrgang ist in zwei Teile gegliedert. Im ersten Jahr, der praktischen Grundausbildung, eignest du dir grundlegende Arbeitstechniken an und wirst in Schlüsselqualifikationen wie Arbeitsmethodik, Kreativität, Team- und Kommunikationsfähigkeit gefördert. Dieses Jahr schliesst du mit einer Teilprüfung ab.

Im zweiten Jahr hast du die Möglichkeit die erworbenen Grundlagen an konkreten Projekten im Betrieb zu vertiefen. Du lernst moderne Arbeitsmethoden kennen und erlebst die Berufspraxis. Dieses Jahr schliesst mit einer individuellen Produktivarbeit im Betrieb ab. 

Während beiden Jahren besuchst du während einem Tag pro Woche den Fachunterricht, wo du dir die erforderlichen technologischen Grundlagen erarbeitest. Diesen Ausbildungsteil schliesst du mit einer Prüfung ab. 

Weitere Informationen und Lehrstellen findest du bei tecmania.ch oder bei yousty.ch

Aufgaben

Das Aufgabengebiet bei der Variante Way Up gestaltet sich gleich wie bei einer 4-jährigen Lehre in den verschiedenen Bereichen.

Hier die Links zu den verschiedenen Seiten: 

Zukunft & Weiterbildung

Mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Informatiker/in oder Mediamatiker/in (EFZ) stehen dir überdurchschnittlich viele Wege offen. Informatikerinnen und Informatiker werden in Zukunft immer wichtiger. Du findest Stellen in allen Branchen. 
Auch als Mediamatiker/in findest du spannende Stellen und Weiterbildungsangebote.

Zudem bereitet dich der way-up Lehrgang optimal auf ein Studium an einer Fachhochschule vor. Diese bietet eine attraktive und anspruchsvolle Alternative zu einem Hochschulstudium. Die Ausbildung ist praxisorientiert und auf die angewandte Forschung und Entwicklung ausgerichtet. 

Mit einem Bachelorabschluss sicherst du dir zudem eine berufliche Laufbahn mit vielfältigen Perspektiven. 

Ausserdem eröffnen sich dir vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten wie zum Beispiel:

Show more mehr

Berufsbezeichnung und Titel

SpracheBerufTitel
DeutschInformatikerin / Informatiker
Mediamatikerin / Mediamatiker
Informatikerin EFZ / Informatiker EFZ
Mediamatikerin EFZ / Mediamatiker EFZ
FranzösischInformaticienne / Informaticien
Médiamaticienne / Médiamaticien
Informaticienne CFC / Informaticien CFC
Médiamaticenne CFC / Médiamaticen CFC
ItalienischInformatica / Informatico
Mediamatica / Mediamatico
Informatica AFC / Informatico AFC
Mediamatica AFC / Mediamatico AFC
EnglischIT-Specialist, Federal VET DiplomaFederal VET Diploa in Information Technology